“Botanica Collection” – Designerstücke zum Selberstricken

Hand aufs Herz: Welche Frau träumt nicht insgeheim von dem ein oder anderen Designerstück im eigenen Kleiderschrank? Mit der „Botanica Collection“ in Kooperation mit dem dänischen Woll-Label „Isager“ kannst du dir exklusive Designermode nun ganz einfach selbst stricken.

Im Frühjahr 2022 kam Helga Isager die Idee für die Zusammenarbeit mit neun Strickdesignerinnen. Das Ergebnis ist eine farbenfrohe Sammlung von Designs, inspiriert von der Vielfalt an Formen und Mustern aus der Natur, die sich sehen lassen kann.

Wir haben es uns nicht nehmen lassen, unsere liebsten Designs aus der „Botanica Collection“ für euch zusammenzutragen.

Lene Holme Samsoe I Efeu Sweater

Der Efeu Sweater hat uns durch sein simples, jedoch trotzdem ansprechendes Blattmuster auf den ersten Blick überzeugt. Der Pullover wird von oben nach unten gearbeitet, wobei Muster und Schnitt durch das Folgen des Diagramms entstehen. So ist der Efeu Sweater auch für Strickanfängerinnen geeignet.

Mette Wendelboe Okkels (Petiteknit) I Sycamore Sweater

Den Strick-Fanatikern unter euch ist „Petiteknit“ mit Sicherheit nicht unbekannt. Allein deshalb darf ein Design von Mette Wendelboe Okkels in der „Botanica Collection“ einfach nicht fehlen. Der Sycamore Sweater mit seinem kuscheligen Rollkragen und dem einzigartigen Streifenmuster ist ohne Zweifel eine tolle Ergänzung für euren Kleiderschrank.

Hanne Rimmen I Lupin Sweater

Das wunderschöne Blumenmuster-Design von Hanne Rimmen ist uns sofort ins Auge gesprungen. Inspiriert durch Lupinen versprüht dieser Pullover ein faszinierendes und zugleich romantisches Gefühl. Auch dieses Design wird von oben nach unten gestrickt.

Anne Ventzel I ROBINIA Sweater

Das feminine Design des Robinia Sweaters mit seinem eleganten Wellenmuster versprüht für uns ohne Zweifel ein Gefühl von Leichtigkeit. Laut Anleitung wird dieser Pullover mehrfädig gestrickt – wir haben aber auch eine einfädige Alternative für euch (siehe Produktbeschreibung).

Tine Rousing I Wildflower Sweater

Mit dem wohl verspieltesten Teil der „Botanica Collection“ hat sich Designerin Tine Rousing auf Farben eingelassen, die sich von ihren sonstigen Designs komplett unterscheiden. Wir finden diese Veränderung war es wert, denn mit dem Wildflower Sweater ist ihr ein ganz besonderer Hingucker gelungen.

Neben den bereits genannten Designerinnen haben sich auch Namen wie Midori Hirose, Camilla Va und Helga Isager selbst in der „Botanica Collection“ verewigt. So unterschiedlich ihre Interpretationen des Themas auch sein mögen, eines haben sie alle gemeinsam: Sie verwenden hochwertige „Isager“-Garne, die österreichweit nur bei uns erhältlich sind.

Stöbert HIER ganz in Ruhe durch unsere Lieblingsdesigns. Die Anleitungen könnt ihr direkt bei den Designerinnen erwerben – alle nötigen Links dazu findet ihr unter den jeweiligen Designs auf unserer Website.

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg beim Stricken eures ganz persönlichen Designerstücks.

Euer „Wolle & Staune“-Team

Schreibe einen Kommentar

Schließen

Wolle & Staune

Wollboutique Sabine Schatz

Schließen

Warenkorb (0)

Cart is empty No products in the cart.

Wolle & Staune

Wollboutique Sabine Schatz